Abschaltung von Rauchmeldern


Abschaltung von Rauchmeldern


Hinweis: Mit Sternchen markierte Felder sind Pflichtfelder.
 
 
 
 

Ausführende Stelle*


 
 

Schaltung

 
 
 
 

Schaltung der Melder an folgenden Tagen*


 
 
 
 

Nummern der Rauchmelder oder Rauchmelderlinien

 

Hinweis

Bei abgeschalteten Rauchmeldern übernimmt der Antragsteller die Überwachungspflicht über den Brandschutz. Er hat sich über den nächsten Handfeuermelder und das nächste Telefon (Notruf 112) zu informieren.

Feuergefährliche Arbeiten*


Hinweis

Feuergefährliche Arbeiten müssen gesondert angemeldet werden. Hierzu ist der Erlaubnisschein für feuergefährliche Arbeiten auszufüllen.


Anmerkung: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird bei Formularen auf Gendersprache verzichtet. Diese Form versteht sich explizit als geschlechtsneutral. Gemeint sind selbstverständlich immer alle Geschlechter.



Absenden